Vegane Vanillecreme mit Passionsfrucht-Topping
Desserts, Frühstück, Vegans, Vorspeisen & Snacks

Vegane Vanillecreme mit Passionsfrucht-Topping

Schnell, einfach, gesunde Zutaten und sowas von gut. Probiert es aus!

Vorbereitung:

10 min

1-2 Personen

Zutaten:

12-14 Datteln (in Wasser eingeweicht)
50g Cashewkerne (in Wasser eingeweicht)
1/2- 1 TL Vanillepulver

1-2 Passionsfrüchte

Tipps

  1. Wenn ihr keinen Hochleistungsmixer habt, dann könnt ihr die Datteln und Cashewkerne vorher etwas mit dem Messer zerkleinern.
  2. Für einen anderen Geschmack: Tausche die Cashewkerne mit gleicher Menge Kokosflocken aus und du hast nochmal ein etwas anderes Geschmackserlebnis.

Vegane Vanillecreme mit Passionsfrucht-Topping

  1. Mixe die Cashewkerne mit dem Einweichwasser zu einer gleichmässigen cremigen Sauce.
  2. Nun noch die Datteln hinzu und weitermixen bis alles schön cremig ist und keine Stückchen mehr vorhanden sind. Wenn nötig einfach noch etwas Dattelwasser hinzugeben. Kommt auf die Konsistenz an.
  3. Das Vanillepulver hinzu, kurz weitermixen und fertig ist die Vanillecreme.
  4. Nun kann man sie anrichten und mit der Passionsfrucht garnieren.
  5. Am besten noch mindestens 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  6. Und voilà fertig zum Geniessen.

 

Vegane Vanillecreme mit Passionsfrucht-Topping

Vegane Vanillecreme mit Passionsfrucht-Topping

Hat euch das Rezept gefallen, dann lasst mir doch einen Kommentar da oder eine Nachricht.
So einfach kann Genuss sein.

Alles Liebe

Eure Corina

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *